BW-Berliner Wasser

Head_berliner wasser




Die Marke „Berliner Wasser“ steht für:Berlin, Nachtleben, Party, Klarheit, Reinheit, Spritzig, Alkoholfreier Spaß.

Die Quelle finden Sie im Herzen Berlins, in einem abgesperrten Naturschutzgebiet. Dort entspringt das Mineralwasser in 90 m Tiefe.
Nun wird das Wasser erstmals in Flaschen gefüllt, völlig naturbelassen und ohne künstliche Zusätze. Die Flaschen bestehen aus hochwertigem, geschmacks-neutralen PET, werden recycelt und anderweitig wiederverwertet. Berliner Wasser hat den Namen daher, da es gesetzlich vorgeschrieben ist, dass jedes Mineralwasser den Namen der Ortschaft trägt, die  die Quelle nutzt.
Wozu brauchen wir Wasser?
Der menschliche Körper besteht zu über 70 % aus Wasser. Ein Mangel an Wasser führt daher beim Menschen zu gravierenden gesundheitlichen Problemen, da die Funktionen des Körpers, die auf das Wasser angewiesen sind, eingeschränkt werden. Geschieht dies (die Wasserzufuhr ist gemeint) nicht ausreichend, kann es zu Schwindelgefühl, Durchblutungs-störungen, Erbrechen und Muskelkrämpfen kommen, da bei einem Wasserverlust die Versorgung der Muskelzellen mit Sauerstoff und Nährstoffen eingeschränkt ist.
Wie hoch der tägliche Mindestbedarf liegt ist unklar. Empfehlungen von 1,5 Litern und mehr pro Tag für einen gesunden, erwachsenen Menschen können wissen-schaftlich nicht gestützt werden. Bei einem durchschnittlichen Tageskonsum von 2 Litern werden in 80 Jahren über 50.000 Liter Wasser getrunken. Der Wasserbedarf kann bei erhöhter Temperatur stärker sein.









Die Flasche soll die Reinheit des Wasser wieder spiegeln und edel wirken, damit das Wasser genauso gut bei dem Partyvolk ankommt wie ein buntes Misch-getränk.Die PET-Flasche soll den Eindruck vermitteln eine Glasflasche zu sein, sie wird einmalig benutzt also habe ich mich für einen Kronkorken-Verschluss entschieden.

Hier eine Adobe Photoshop Anleitung:

1. Zeichnung einscannen

2. Ebenen bestimmen

3. Scan nachbearbeiten, dass nur schwarze Linien zu sehen sind.

4. Grundfarbe bestimmen und Objekt einfärben

5. 3D-Form gestalten mit Schatten

6. Lichteffekte einfügen

7. Etiketten und Deckel aus anderen Photoshop-Dateien einfügen und bearbeiten

8. Beschriftung auf das Objekt bringen und der Form anpassen

9. Evtl. ein neues Hintergrundbild einfügen

Alle Schritte auf einzelnen Ebenen anfertigen und die Ebenen gut Benennen.



Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein.




wasser

Formel für Wasser – eine chemische Verbindung aus Wasserstoff und Sauerstoff. Jedes Wassermolekül besteht aus zwei Wasserstoffatomen und einem Sauerstoffatom.

Die wichtigsten Mineralien sind Natrium, Kalium, Calcium,

Magnesium, Chlorid, Sulfat, Hydrogencarbonat, die natürlich alle in diesem Wasser vereint.

Das Wasser soll hauptsächlich für das Nachtleben angeboten werden, in Discotheken als gute und gesunde Alternative zu Alkohol und Zucker-Getränken. Aber auch in Supermärkten, Getränke-Abholmärkten, an Tankstellen bzw. Raststätten und natürlich am Spätkauf um die Ecke.

 

 

Hier ein paar Werbeplakate:


Author: Anna
Modedesign | 3D Design | Grafikdesign | Fotodesign      © 2010 www.design-bsb.de powered by Produktdesign Impressum