Einträge gespeichert unter 'Max Wagner'

Business-Porträts retuschieren

Basisretusche – Gesicht 08:40 Gesichtsform modellieren Man wählt ein Teil des Gesichts aus, welches man verformen möchte z.B. das Kinn und umrandet es mit dem Lasso grob aus. Das ausgeschnittene Kinn packen wir in eine neue Ebene rein. Als nächstes, geht man in die Funktion “Verkrümmen” und verkrümmt das Kinn[.....]

[zum Beitrag →]

Zeichne eine Stiftebox

stiftebox2

      Zeichnen in Perspektieve Als aller erstes baut man sich eine Perspektive auf, mit hilfe der wagerechten. Man setzt dann die Distanzfluchtpunkte (DFP) links einen sowohl auch rechts einen. Danach zieht man eine senk- rechte in 90° zu der wagerechten und vom Stadpunkt (SP) in 45° zum Distanzfluchtpunkten[.....]

[zum Beitrag →]

Portrait-alter Mann

Alter-mann-theaser

Mein erstes Portrait Ich hatte die Aufgabe, eine eksakte Kopie eines Bildes zu zeichnen. Sie musste aber zehn mal größer sein als das Originale. Gezeichnet wurde auf einem Packpapier, es eignet sich am besten dafür. Zuerst habe ich die Form und so auch gleich die Größe des Kopfes bestimmt. Mein[.....]

(Kategorie: Zeichnen)

[zum Beitrag →]

Schädelmodel

Schädel-klein

Mein Tonschädel   Wir hatten eine Aufgabe gehabt, aus Ton einen Schädelmodell zu erstellen. Aus einem Klumpen Ton soll eine Schädelform geformt werden. Am Anfang erwies sich die Aufgabe als schwer, weil man die richtige Form sehen lernen musste. Zuerst habe ich die Kopfform aufgebaut. Als zweiten Schritt, habe ich[.....]

(Kategorie: Tonwerkstatt)

[zum Beitrag →]

Photostunde

Es wurde uns eine Aufgabe gegeben, mit einigen bestimmten Einstellungen, die Bilder zu fotografieren. Die Bilder waren mit unterschiedlicher Tiefenschärfe, Brennweite und Blende zu fotografieren. Die Motivwahl, sowie der goldene Schnitt und die unterschiedlichen Lichtverhältnisse waren ins besondere zu beachten. Es waren sowohl wie Innen-und Außenaufnahmen zu fotografieren.

(Kategorie: Sonstiges)

[zum Beitrag →]

Stillleben: Erstes Zeichnung als 3D – Designer

Stillleben: Erstes Zeichnung als 3D – Designer

Der erste Schritt zum Stillleben zeichnen war, eine Skizze zu erstellen. Die Skizze sollte leicht mit ihren Schatten sichtbar sein. Nach der groben Skizzierung erfolgte der nächste Schritt zu Verfeinerung der Konturen. Als letzter Schritt, war das Bild auszufüllen mit Deckweiß und schwarzer Tuschfarbe, um dem Bild einen 3 dimensionalen[.....]

(Kategorie: Zeichnen)

[zum Beitrag →]

Modedesign | 3D Design | Grafikdesign | Fotodesign      © 2010 www.design-bsb.de powered by Produktdesign Impressum